Tierschutzhof Höver e.V.

Lebenshof für Herdenschutzhunde


Tierschutz ist längst nicht mehr nur ein Hobby, sondern unsere Berufung. Mit viel Leidenschaft, der Liebe zum Tier und jeder Menge Mut stellen wir uns jeden Tag aufs Neue der Herausforderung, die Bedürfnisse der Vierbeiner zu verwirklichen.


Der Tierschutzhof Höver e.V. ist ein kleiner, gemeinnützig anerkannter Verein der von uns, der Familie Schreiber, am 27. Juni 2015 ins Leben gerufen wurde.


Wir haben es uns dabei zur Aufgabe gemacht den alten, schwachen und ausgedienten Herdenschutzhunden ein würdiges Leben zu ermöglichen. Besonders am Herzen liegen uns dabei die 'vergessenen' Hunde, jene Hunde, die schon viele Jahre vergebens und mittlerweile ohne jegliche Hoffnung mehr, in den überfüllten Tierheimen, Auffanglagern und Tötungsstationen im Ausland ausharren.


Wir setzen uns dafür ein, dass genau diese Tiere zu uns auf den Tierschutzhof kommen, sich von all ihren Strapazen erholen und künftig ein würdevolles Leben führen. Und wahrscheinlich erstmals erfahren dürfen, was es bedeutet, geliebt und umsorgt zu werden. All diese wundervollen Seelen, finden hier bei uns auf dem Tierschutzhof ihre letzte, liebevolle Heimat.


Das Hauptaugenmerk unserer Tierschutzarbeit hier in Deutschland, liegt jedoch auf einer ganz anderen Ebene. Zu viele ehemalige Auslandshunde scheitern leider in ihren deutschen Familien, sei es durch Aggression, extreme Ängstlichkeit oder sonstige Auffälligkeiten, die unserer Gesellschaft abnorm erscheinen. Genau diese Hunde finden bei uns ein vorübergehendes Zuhause. In der Zeit ihres Aufenthalts bei uns, arbeiten und trainieren wir diese Hunde so, dass sie schnellst möglich wieder in eine für sie geeignete Familie vermittelt werden können.


Natürlich sind wir uns durchaus bewusst, dass alles was wir tun, nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist. Dennoch beschert uns jede gerettete Hundeseele ein wohliges Glücksgefühl und gibt uns die Kraft, niemals die Hoffnung aufzugeben. Um die Welt vielleicht doch noch ein klein wenig besser zu machen...

Herzlichst,
Ihre Familie Schreiber